Kinder- und Jugendpastoral in der PfarreLeopoldau

Veröffentlicht von

Es ist erfreulich zu berichten, dass zahlreiche Kinder und Jugendliche in unsere Jungschar– und Jugendstunden kommen . Seit Anfang des Schuljahres gibt es wöchentliche Treffen für bestimmte Altersstufen.

In den Gruppenstunden wollen wir den Kindern und Jugendlichen Raum und Zeit zum Plaudern, Spielen, Basteln usw. schaffen. Weiters wollen wir ihnen das Gefühl für Gemeinschaft und Verantwortung geben.

Es ist ebenfalls unser Ziel, den Kindern die Möglichkeit zu bieten, sich als Teil der Pfarrgemeinde fühlen und sich in das Pfarrleben integrieren zu können.

Die Gruppenstunden werden von engagierten und begeisterten jungen Menschen geleitet. Sie waren selbst Jungscharkinder und Jugendliche und investieren viel Zeit , Liebe und Nerven für die Kinder.

Die Kinder und Jugendliche gestalten jedes Jahr die Messe am Sonntag der Weltkirche, verkaufen am Weihnachtsmarkt Bastelarbeiten, gehen Sternsingen und fahren im Sommer auf unser beliebtes Jungscharlager.

Ich freue mich, dass so viele junge Menschen sich in unserer Pfarre wohl fühlen und ihre Zeit und Freuden mit der Gemeinschaft teilen können.

In diesem Zusammenhang möchte ich mich im Namen der Pfarre, bei unseren Jungschar– und JugendbetreuerInnen für eure Bereitschaft am Pfarrgemeindeleben teilzunehmen und mitzugestalten, bedanken.

— Hector Pascua

P.S. Die Jungschargruppen werden von: Matthias Fischhofer, Elias Jesch, Julian Angst, Marlies  Vasicek, Roman Herfert, Caroline Gruber, Annina Haider, Johannes Maurer—geleitet.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.