Wissenswertes

Veröffentlicht von

Kinder lernen gärtnern Jetzt geht’s los: Zum Start der Pflanz-Saison greifen die Jungscharkinder – mit Unterstützung ihrer Eltern – Erde, Schaufel und Gießkanne. Das Gemüsebeet wurde schon eingerichtet. Jedes Kind hat verschiedene Setzlinge zum Einpflanzen mitgebracht- Kräuter, Karotten, Tomaten, Gurken, Kürbis, etc. Kinder lernen auf diese Weise, dass das „Grünzeug“ nicht im Supermarkt wächst.

Es wurde natürlich den Kindern auf spielerische Art und Weise vermittelt, dass die Pflanzen eine Menge Fürsorge und Pflege benötigen, bis sie Früchte tragen. Die jungen Gärtner haben Gemüse als gesundes und leckeres Lebensmittel kennengelernt.

*****

Zwei Pfarrgruppen haben die Jause für die Erstkommunionkinder, Eltern und Gäste vorbereitet. Die Frauenrunde und eine Schar von Jugendlichen aus der Pfarre haben diese Aufgabe übernommen. Herzlichen Dank für euren Einsatz!

*****

Seniorenklub—Nachmittag mit         Theresia Haiger

*****

Am 26. und 27. Mai 2018 fand zum 45x unser großer FLOHMARKT statt. Diese Veranstaltung hat sich aus kleinsten Anfängen zu einer der großen jährlichen Veranstaltungen in unserer Pfarre entwickelt. Frau MONIKA KÄMPF ist seit einigen Jahren unermüdlich dafür zuständig. Um die hundert—oder auch mehr—Frauen und Männer aus den verschiedenen aktiven Gruppen der Pfarrgemeinde sind an den beiden Tagen mit Engagement eingesetzt. Herzlichen Dank bei allen für die Mitarbeit und natürlich auch für die Spenden!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.