Zum 50. Geburtstag

Veröffentlicht von

Ist der 50. Geburtstag etwas recht besonderes. Man ist ein halbes Jahrhundert auf der Welt, die Leute gratulieren einem zur zweiten Lebenshälfte, aber wieviele werden eigentlich 100. Der/die ÖsterreicherIn wird im Schnitt 81,8 Jahre alt, derzeit gibt es etwa 1.360 Personen über 100.

Wenn jemand 50 Jahre verheiratet ist, dann gibt es eine Goldene Hochzeit, gibt es einen Goldenen Geburtstag?

Eine Frage noch, hat die Zahl 50 eine besondere Bedeutung, und hier stoßt man doch auf einige interessante Dinge:

Bei der Speisung der 5000 wies Jesus die Jünger an, die Männer sollten sich in Reihen zu 50 niederlegen (Lk 9,14), 50 Tage nach Ostern begehen wir das Pfingstfest.

Die Ur-Riesen in der griechischen Mythologie hatten 50 Köpfe, so sagt man.

Und eines noch, addiert man im rechtwinkeligen Dreieck die Quadrate der beiden Katheten und der Hypotenuse kommt man auf 50.

32 + 42 + 52 = 50, vielleicht jetzt ein bisschen etwas für die Mathematiker unter uns.

Und jetzt endlich zur Sache: wer feiert diesen Geburtstag?

Unser Pastoralassistent

Hector Pascua!

Geboren am 27.9.1968 in Laoag City auf den Philippinen. Nach dem Bakkalaureat in Philosophie beginnt er mit dem Studium der Theologie, welches er 1992 an der Päpstlichen Universität Urbania in Rom abgeschlossen hat.

1994 absolviert er noch eine Weiterbildung in Journalismus in Großbritannien, schreibt regelmäßig für philippinische Zeitungen, erstellt Video-Nachrichtenreportagen für philippinische Fernsehsendungen und engagiert sich sehr für die philippinische Gemeinde in Österreich.

Ebenfalls 1994 kommt er als Pastoralassistent in die Pfarre Leopoldau und ist damit der am längsten in   einer Pfarre dienende PA innerhalb der Erzdiözese.

Im gleichen Jahr hat er seine Frau Yolanda geheiratet, mit ihr hat Hector zwei Kinder, Steven, 20 Jahre alt, macht derzeit Zivildienst im Seniorenwohnheim Fortuna im 12. Bezirk, Tochter Gabriele ist 24 Jahre alt und studiert Medizin in Kiel/BRD.

Wer kennt nicht unseren Hector, immer gut gelaunt im Pfarrhof anzutreffen, bei der Organisation von Erstkommunion und Firmung aktiv und noch bei vielen anderen Aufgaben, wie das Jungscharlager.

Noch eine kleine Statistik sei erlaubt: In den knapp 25 Jahren Arbeit hat er rund 1.600 Kinder zur Erstkommunion geführt und etwa 800 bis 900 Firmlinge auf dieses Sakrament vorbereitet.

Natürlich wollen wir diesen 50 Geburtstag gebührend feiern und werden dies am Samstag, 6. Oktober 2018 um 11 Uhr mit einer gemeinsamen Dankmesse machen, anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein im Pfarrhof. Bitte vormerken!

Unser Geburtstagskind hat auch einen Wunsch an seine Pfarrgemeinde. Gemeinsam mit seiner Familie unterstützt er ein Vorhaben für Ausbildungs- und sozioökologische Projekte auf der Insel Antique/Philippinen. Vom Schicksal benachteiligte Menschen sollen ein kleines Stück von unserem großem Glück bekommen. Wir wollen selbstverständlich dafür sammeln!

Lieber Hector, die Pfarre Leopoldau wünscht Dir alles Gute zum Geburtstag!

 

-anniglas Tel: 0664 876 9552

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.