Überlegungen

Veröffentlicht von

“Feuer und Flamme” –  Der Weg der Firmvorbereitung 2020

in den Pfarren Don Bosco, Hl. Kreuz, Herz-Jesu und Leopoldau.

Es gibt eine offizielle, gemeinsame Firmvorbereitung der 33 jungen Christen der Pfarre Herz-Jesu, Töllergasse und Pfarre Leopoldau. Firmkandidaten der Pfarren Hl. Kreuz und Don Dosco sind auch bei mehreren Aktivitäten dabei.

Die Jugendlichen treffen sich zur Vorbereitung an zwei Terminen im Monat – eine pfarrliche Firmvorbereitung, die an einem Freitag in der jeweiligen Pfarre stattfindet und ein Treffen für beide Pfarren am Samstagnachmittag bis abends. Der Treffpunkt findet abwechselnd in den zwei Pfarren statt.

Während der Vorbereitungszeit werden die FirmkandidatenInnen inhaltlich durch Gruppenstunden auf die Firmung vorbereitet.

An den Samstagsterminen findet dann für alle Firmlinge am Ort ihrer Vorbereitung ein Gottesdienst statt.

Wenn sich die Jugendlichen für die Firmvorbereitung angemeldet haben, sind alle Termine inklusive Gottesdienste verbindlich.

Abgesehen von der Teilnahme an den Firmtreffen, melden sich die Jugendlichen zusätzlich auch zu einem Projekt und zum Firmwochenende an. Hier wird den FirmkandidatenInnen eine große Auswahl an Möglichkeiten für Erfahrungen geboten, sei es zu Glaubensthemen kreativ zu werden oder sich bei sozialen und karitativen Einsätzen zu engagieren.

In der Firmvorbereitung wird es einen Versöhnungsnachmittag geben, an dem die Jugendlichen in das Thema Versöhnung eingestimmt werden und an dem sie mit einem Priester ein persönliches Gespräch führen, das auch zu einem Beichtgespräch werden kann.

Viermal innerhalb der Firmvorbereitung an einem Samstagabend feiern wir gemeinsam die Jugendmesse. (Termine werden auf der Website, und im Schaukasten bekanntgegeben).

„Feuer und Flamme“ ist das Motto der Firmvorbereitung – Feuer erwärmt und Flammen sind lebendig. Genau das macht auch der Heilige Geist. Er macht lebendig und gibt uns Kraft und Mut. „Feuer und Flamme“– das ist Begeisterung. Das Firmprogramm möchte in den FirmkandidatenInnen diese Begeisterung für den Glauben und das Leben in der Gemeinde wecken. Unser Programm soll ihnen helfen, ein Stück weiter auf ihren Lebensweg zu kommen. Wir wollen Ihnen daher die Möglichkeit geben, unsere Pfarrgemeinde, ihren Glauben und Gott ein wenig besser kennen zu lernen. Es ist eine Einladung: Entdecke den Geist – sei Feuer und Flamme!

Als Pastoralassistent für die beiden Pfarren bin ich hauptverantwortlich für die Firmvorbereitung. Für die Organisation und die Gestaltung der Firmvorbereitung in den zwei Pfarren gibt es ein Firmleitungsteam. In der Pfarre Leopoldau sind es Kaplan Hannes Grabner, Christine Zupnik und Partrick Schornik

Mag. Hector Pascua

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.