Zeichen der Gemeinschaft und Verbundenheit

Ein besonderes Zeichen der Gemeinschaft und Verbundenheit möchten wir  in diesem Advent setzen. Jede und jeder ist eingeladen, einen Stern zu basteln. Bastelvorschlag findet Ihr auf der Pfarrwebseite. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr einen Wunsch, ein Gebet oder ein Anliegen auf den Stern schreiben. Die gebastelten Sterne können von Adventbeginn bis 23. Dezember im Pfarrhof abgegeben werden oder in die vorgesehene Box in der Kirche werfen. Dort werden sie an die Wand/Decke gehängt und beleuchtet – das soll einen einzigartigen Sternenhimmel ergeben.

Sterne basteln – Anleitung

Share this...
Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.