75. Jahre Jubiläum: Feier der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Österreich und den Philippinen

Die PAMANA (Heritage) Parade, die farbenfrohe Feste aus den verschiedenen Provinzen und Inseln der Philippinen präsentierte, fand am 30. Oktober 2021 im Zentrum von Wien statt. Der Marsch begann am Stephansplatz. Anlass für die Feier ist die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Österreich und den Philippinen vor 75 Jahren.

Unter der musikalischen Begleitung des Musikvereins Leopoldau, einer beliebten Blaskapelle, startete der philippinische Festumzug am Stephansplatz und führte über den Graben, die Schottengasse und über den Ring zum Sigmund-Freud-Park. Auf dem Gelände des Sigmund-Freud-Parks, direkt vor der Votivkirche, wurden von den teilnehmenden Organisationen spezielle Tanzvorführungen präsentiert.

Eine kleine österreichische Delegation aus der Pfarre Leopoldau in ihren traditionellen österreichischen Tracht (Dirndln und Lederhose) nahm ebenfalls an der Parade teil. hp

Share this...
Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter