Katechese: Von Anfang an – Gottes Wort. Was habe ich mit  Jesus zu tun?

Für diese Einheit brauchen wir eine Bibel (oder Kinderbibel!). Du  kommst mit den Kindern über die Bibel ins Gespräch. Du greifst dabei auf, was die Kinder bereits über die Bibel wissen, und ergänzt durch entsprechende Erläuterungen

  • Bibel als Urkunde des Glaubens und gemeinsames Gut alles Christen
  • Bibel als Sammlung von Büchern und Schriften. Es gibt zahlreiche Gebete, Hymnen, Bekenntnisse in der Bibel
  • Gott gibt sich in der Geschichte mit seinem Volk, erkennen.

Die Bibel nennt man auch Buch der Bücher – Warum?

Sie besteht aus zwei Teilen – Welche?

Altes und Neues Testament. Was bedeutet Testament? (Bund, Zeugnis)

Die Bibel schildert uns die Erfahrungen, die Menschen mit Gott gemacht haben, Erfahrungen der Freundschaft Gottes. Gott ist zwar unsichtbar, aber er gibt sich zu erkennen: Er zeigt uns in seinem Sohn Jesus Christus, wer er ist und wie gut er ist.

In der Bibel finden wir auch die Geschichte von einem sehr berühmten Mann.

Du kannst der folgende Steckbrief vorlesen. Es stehen einige Merkmale von Jesus darauf, mit Hilfe derer die Kinder erraten sollen, wer gesucht ist.

„GESUCHT WIRD EIN JUNGER MANN, SEHR BERÜHMT, MIT TOLLER AUSSTRAHLUNG. OBWOHL ER NICHT VIEL GELD BESITZT, AUCH KEIN HAUS UND KEIN AUTO, ER IST SEHR REICH: ER IST REICH IM HERZEN. DER MANN WAR ZIEMLICH BELIEBT UND HAT VIELE FANS. SEINE ANHÄNGER SIND FRAUEN UND MÄNNER, KLEINE KINDER UND ALTE LEUTE. VORSICHT: ER VERTEILT DIE SCHÄTZE SEINES HERZENS GROSSZÜGIG AN ALLE MENSCHEN UND HILFT IHNEN IMMER WIEDER IN IHREM LEBEN.“

  • Nachdem das EK-Kind erraten hat, geh auf Seite 14 „JESUS WER BIST DU?“ Gemeinsam der Steckbrief von Jesus lesen.

Bilder von Jesus

  • aus den 6 Bildern bitte eines auswählen, welches Jesus Bild gefällt dir am besten? Warum hast du dieses Bild ausgewählt?

Das fertige Blatt mit dem ausgewählten Jesus-Bild (Seite 14) einscannen bzw. fotografieren und hier uploaden!




Seite 12-13 – gemeinsam lesen. Aufgaben gemeinsam lösen!

Bitte das Rätsel  gemeinsam machen, ohne die Antworten  vorher zu schauen—danach  mit den  Lösungenvergleichen.

Seite 13—Schlag nach der Bibel!

           – in Markus 10, 14 und 15 liest du nach, was Jesus über Kinder gesagt hat. Was sagt er? Verwende bitte die leeren Felder!

Seite 15 – Jesus hat die  Kinder gesegnet. Er segnet auch mich!

  •  Jesus liebt alle Menschen besonders die Kinder. Die kurze Geschichte vorlesen. Ich-Männlein oder ein Bild von den Kindern einkleben! Siehe Arbeitsblatt Ich-Männlein



Aktivität – Bibel-Heft basteln – siehe Unterlagen (per email geschickt oder selber abgeholt!)

Bilder ausschneiden und zur passenden kurzen biblischen Geschichten   daraufkleben!

Schlussgebet:

Wir beten: Guter Gott, du hast uns deinen Sohn Jesus Christus gesandt. Auf ihn wollen wir hören. Hilf uns, dass wir seine Freunde bleiben. Und so segne und behüte uns der allmächtiger Gott: der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. Amen.

Für diese Einheit bitte die folgenden bearbeiteten Arbeitsblätter abgeben bzw. uploaden (einscannen oder fotografieren!)

Seite 14 – Steckbrief von Jesus – mit dem ausgewählten Bild von Jesus von Arbeitsblatt JESUS

Bibelheft – siehe Arbeitsblatt –

Hier hochladen: