Wir sind auf dem Weg

Auf welchem Weg befinden wir uns, auf einem Guten? Wovon ist hier die Rede? Die Rede ist von der Pfarre mit Teilgemeinden! Was früher als Arbeitstitel „Pfarre NEU“ war, ist jetzt die Pfarre mit Teilgemeinden. Eine Pfarre und hier bei uns 5 Teilgemeinden, 5 Teile der „Mutter-pfarre“. Im Prinzip scheint es doch egal zu sein, wie das jetzt wirklich heißt. Wichtig ist das Ergebnis und die Frage, die sich alle in einer derzeitigen Pfarre, dann Teilgemeinde denken, ist einfach gesagt, was passiert mit uns? Wird es Leopoldau in ein paar Jahren noch geben. JA, das wird es, wenn wir alle es wollen. Eine Gemeinde muss eine lebendige, eine aktive sein, dann wird sich nichts ändern, wie werden unsere Feste feiern, auf Jungscharlager fahren, in die Messe in die Leopoldauer Kirche gehen. Es liegt an uns, ob wir weiter etwas tun wollen.

Was ändert sich? Im Hintergrund wird es z.B. unterschiedliche Verrechnungen geben, eine gewisse Vereinfachung der Verwaltung, vielleicht einen günstigeren Stromtarif, weil die Pfarre ein größerer Abnehmer ist.

Was passiert derzeit?

Es gibt einen sogenannten Projektauftrag und die stellvertretenden Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates und des Vermögensverwaltungsrates arbeiten im Hintergrund, mindestens einmal im Monat gibt es ein Treffen, Anfang November eine Klausur. Wir diskutieren, besprechen, legen Themen fest.

Aber auch Sie, unser Kirchenvolk, werden wir natürlich einbinden. Ein wichtiges Thema wird der Name der neuen Pfarre sein. Hier werden wir Sie vermutlich Anfang des Jahres um ihre Vorschläge bitten, diese dann sammeln und sortieren und Ihnen dann im 2. Durchgang zur Abstimmung vorlegen.

Es wird ein neues Pfarrblatt geben, vereinheitlicht, vielleicht ein bisschen moderner. Hier gibt es Spezialisten, die uns unterstützen und beraten werden.

WAS WICHTIG IST, in unserem Pfarrleben, oder dann Gemeindeleben wird sich nichts ändern, wenn wir es nicht wollen. 

Es können hier nur Gedankensplitter sein, gerne reden wir mit Ihnen. Sprechen Sie Pfarrer Ivica an oder melden Sie sich gerne auch bei mir. Jedenfalls Kopf hoch!

-anniglas Tel: 0664 876 9552

Bild: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Share this...
Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter