2. Gebot: Du sollst den Namen Gottes nicht missbrauchen.  (Ex 20,7) „Jesas, Maria und Josef…“ Solche und ähnliche Aussprüche hören wir öfter oder hatten sie selbst schon gesprochen. Aber was drücken diese Aussprüche aus? Sie zeigen, was der Sprecher von Gott wirklich hält.  Früher waren das Aussprüche, die wirkliches GebetContinue Reading

Vor einiger Zeit wurden Österreich weit Menschen einzeln und in Gruppen zur Vorbereitung der Weltsynode 2023 befragt, was so ihre Sorgen, Nöte und Anregungen zum Thema Kirche seien. Die Bischöfe versprachen zuzuhören und nun wurde im August eine Zusammenfassung all dessen, was so gehört wurde, nach Rom geschickt und EndeContinue Reading

Die Pfarrkirche wurde viel zu klein, neben der Pfarrgemeinde durften wir auch viele Ehrengäste begrüßen. Im Anschluss an den Gottesdienst ging es zur Agape in den Pfarrgarten. Bei herrlichem Wetter gab es im Garten noch ein ausgiebiges gemütliches Beisammensein. Photos H.-C. Theussl

Pfarre bietet Beheimatung, man trifft Freunde, Menschen mit ähnlicher Gesinnung. Ich schätze Gottesdienste, ich treffe mich aber auch so gern in der Pfarre. Heute möchte ich Dich einladen dazu zu stoßen. In diesen Gruppen gefällt es mir und ich lade euch herzlich ein dazuzukommen, ja es mag vor dem FernseherContinue Reading

Auf welchem Weg befinden wir uns, auf einem Guten? Wovon ist hier die Rede? Die Rede ist von der Pfarre mit Teilgemeinden! Was früher als Arbeitstitel „Pfarre NEU“ war, ist jetzt die Pfarre mit Teilgemeinden. Eine Pfarre und hier bei uns 5 Teilgemeinden, 5 Teile der „Mutter-pfarre“. Im Prinzip scheintContinue Reading

In dem Ausschuss PFARRCARITAS sind  engagierte Frauen, die sich jeden Mittwoch im Pfarrhof treffen (9.00 bis 10.30 h),  um  die Menschen mit ihren verschiedenen Nöten anzuhören.  Frau Ingrid Wallner leitet die Caritasstunde.Das Caritas-Team versucht, eine solidarische Grundhaltung in der Pfarre zu fördern. Der Würde jedes Menschen und dem Leitbild derContinue Reading

Geschätzte Freunde! Der Monat November bringt mit sich das Gefühl, dass der Winter bald kommt. In der Natur kommt eine Pause, die wichtig ist, um sich von der Arbeit zu erholen,  die sie geleistet haben. Und vor dem Abwerfen der Blätter entziehen Laubbäume den Blättern so viel Nährstoffe und ChlorophyllContinue Reading

27. Sonntag im Jahreskreis2. Oktober 2022 Lukas 17,5-10 In jener Zeit baten die Apostel den Herrn: Stärke unseren Glauben! Der Herr erwiderte: Wenn ihr Glauben hättet wie ein Senfkorn, würdet ihr zu diesem Maulbeerbaum sagen: Entwurzle dich und verpflanz dich ins Meer! und er würde euch gehorchen. 28. Sonntag imContinue Reading

Oktober ist der Monat des Rosenkranzes. Das Rosenkranzfest wurde von Papst Pius V. als Dank des Sieges in der Schlacht von Lepanto eingeführt. Papst Gregor XIII. gab dem Fest den heutigen Namen nach dem Sieg Prinz Eugens gegen die Osmanen. Diese zwei Fakten geben den Wert des Rosenkranzgebetes an. WerContinue Reading

DAS PLAKATBILD:Schürfen, um zu überleben! Diamanten, Gold, Kobalt , Kupfer – unter der Erde der Demokratischen Republik Kongo verbirgt sich ein Reichtum an Rohstoffen. Trotzdem bleibt das Land bitterarm. Laut Weltbank haben 72 Prozent der Bevölkerung weniger als zwei Euro am Tag zum Überleben. Fast jedes zweite Kind gilt als unterernährt.Continue Reading