Sagen Sie jetzt auch, und schon wieder schreibt sie über Pfarre NEU. Brauchen wir das, vor allen Dingen wollen wir das. Wir sind doch zufrieden so wie alles ist. Sind wir wirklich zufrieden? Denken wir nach, was die Zukunft bringt. Jetzt scheint die Welt im Entwicklungsraum noch sehr heil, fünfContinue Reading

Haben Sie beim Einzug von Kardinal Schönborn in unsere Kirche das wunderschöne Vortragekreuz gesehen, mit dem ein Ministrant die Prozession angeführt hat? Es wurde in den letzten Wochen zerlegt, gereinigt, aufpoliert und so weiter. Ist Ihnen bewusst, wie schön, liebevoll und fachmänisch unsere Krippe restauriert wurde. Die Liste ließe sichContinue Reading

Seit dem Tod von unserem Leopold Scheidl haben wir in der Leopoldauer Kirche niemand, der sich um vieles Notwendige hier kümmert. Bei genauem Überlegen wissen wir gar nicht, was Herr Scheidl alles gemacht hat. Was macht ein Mesner eigentlich? Der Aufgabenbereich ist vielfältig, in großen Kirchen gibt es daher hauptamtlicheContinue Reading

Gerne verbringe ich jährlich einen Kurzurlaub auf dem Großbauernhof Schaureith in Lunz am See, wo die Luft noch würzig ist und die Tiere auf dem Anwesen punkto Streicheleinheiten auf ihre Rechnung kommen. Total verwöhnt von den Gästen. Vor geraumer Zeit, im Rahmen einer Veranstaltung im Lunzer Pfarrsaal, setzte sich einContinue Reading

Erlauben Sie bitte, dass ich das neue Jahr mit einem eher theoretischen Thema beginne, wo es mir aber wichtig erscheint, dass unsere Pfarrmitglieder auch informiert sind. Im März 2017 haben Sie – wie schon oftmals davor – einen neuen Pfarrgemeinderat gewählt. Neu geschaffen wurde hier nun der Vermögensverwaltungsrat. Ein Gremium,Continue Reading

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wieder einmal kommt das Fest Weihnachten mit riesen Schritten auf uns. Jedes Jahr bringt es neue Überraschungen, neue Ideen von der Wirtschaft. Heuer fällt der Hl. Abend auf einen Sonntag und das beschert uns einen sehr kurzen Advent, weil Hl. Abend auchContinue Reading

Wieder einmal durfte ich bei einem Ausflug des Seniorenclubs als Gast mitfahren. Wir waren in Schloß Niederweiden und im Anschluß daran sehr gut essen. Alles war wie immer perfekt organisiert und da war mir klar, dazu muss man einmal etwas schreiben. Unseren Seniorenclub gibt es seit knapp 50 Jahren, gegründetContinue Reading

Was schreibe ich diesmal im neuen Pfarrblatt, die Zeit vergeht so schnell und schon wieder meldet sich unser Hector per SMS und erinnert mich an meinen Beitrag. Und ja: ich schreibe gerne und gebe meine Gedanken an Sie weiter. Aber diesmal hätte ich soviele Themen, die mich bewegen und ichContinue Reading

Ein großes Fest gilt es im September in den „Kreuzherren-Pfarren“ zu feiern. Wer sind die  belgischen Kreuz-herren (nicht zu verwechseln mit den Kreuzherren mit dem roten Stern mit Sitz in der Karlskirche)? Gegründet wurden sie im Jahr 1211 von Theodorus von Celles, Mitglied des Domkapitels im Prinzbistum Lüttich (Belgien). ErContinue Reading