Fleißige Leopoldauerinnen die Sträußchen für das Erntedankfest gebunden haben. Danke an Hr. Franz Wallner und Fr. Anni Glas die das Getreide und die Strohblumen besorgen und spenden.Bilder: Anni Glas/P. Klaus Coolen  

Liebe Mitschwestern, liebe Mitbrüder! Immer wieder wird Mutter Erde von Katastrophen heimgesucht, die sie bis ins Mark erschüttern: Hurrikans, Tsunami, Erdbeben usw. löschen das Leben von tausenden Menschen aus. Unzählige bleiben in den Trümmern ihrer Häuser zurück, wie auch unlängst in Italien nach dem verheerenden Beben. Es werden noch größereContinue Reading

Was ist Kommunion? Jesus hat den Menschen verschiedene Zeichen gegeben, heilige Zeichen. Diese Zeichen nennen wir Sakramente. Das Wort „Kommunion“ kommt aus dem Lateinischen (communio) und bedeutet „Gemeinschaft“. Wir Christen sehen darin die Gemeinschaft mit Jesus unter den Zeichen von Brot und Wein. In der Heiligen Messe (Eucharistie) wandelt GottContinue Reading

Liebe Pfarrgemeinde! Was ist eigentlich ein Diakon? Diese Frage wurde mir in den letzten Tagen häufig gestellt. Grund genug, um an dieser Stelle einen umfassenden, aber zugleich übersichtlichen Versuch zu starten, diese Frage zu beantworten. Beginnen wir mit der Wortbedeutung. Das Wort „Diakon“ leitet sich vom altgriechischen Begriff „διάκονος“ (d.Continue Reading

Was schreibe ich diesmal im neuen Pfarrblatt, die Zeit vergeht so schnell und schon wieder meldet sich unser Hector per SMS und erinnert mich an meinen Beitrag. Und ja: ich schreibe gerne und gebe meine Gedanken an Sie weiter. Aber diesmal hätte ich soviele Themen, die mich bewegen und ichContinue Reading

…fleißigen Leopoldauerinnen die Sträußchen für das Erntedankfest gebunden haben? Danke an Hr. Franz Wallner und Fr. Anni Glas die das Getreide und die Strohblumen besorgen und spenden. …die katholische Kirche weltweit am 22. Oktober den Weltmissionssonntag feiert? Unsere Kinder und Jugendliche aus der Pfarre werden aber den  Sonntag der WeltkircheContinue Reading

Sonntag im Jahreskreis 1. Oktober 2017 – Matthäus 21,28-32 Was meint ihr? Ein Mann hatte zwei Söhne. Er ging zum Ersten und sagte: Mein Sohn, geh und arbeite heute im Weinberg! Er antwortete: Ja, Herr!, ging aber nicht. Da wandte er sich an den zweiten Sohn und sagte zu ihmContinue Reading

Eine Pfarre umfasst alle Generationen. So ist auch die Seniorenarbeit in der Pfarre von besonderer Bedeutung. Es gibt in der Pfarre eine aktive Seniorengruppe unter der Leitung von Frau Monika Seywald. Nach der Sommerpause startete der Seniorenklub am 12. September. Die Senioren die treffen sich alle 14 Tage am DienstagContinue Reading

Grüß Gott! Sicher kennen sie das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten.  Der Esel ist stabil und Hund, Katze und Hahn oben darauf.  Für mich ein Bild für die Pfarrgemeinde: „ZUSAMMENARBEIT“!   Zusammenarbeit bedeutet immer Anpassung und Eingehen aufeinander, damit wir uns gegenseitig stützen.                                                                                                                                               Die Kunst, die wir erlernen müssen, heißt: auf eigene Beine stehen könnenContinue Reading

[gallery_bank source_type=“gallery“ id=“10″ layout_type=“thumbnail_layout“ alignment=“left“ lightbox_type=“foo_box_free_edition“ order_images_by=“sort_asc“ sort_images_by=“sort_order“ gallery_title=“show“ gallery_description=“show“ thumbnail_title=“show“ thumbnail_description=“show“ filters=“disable“ lazy_load=“disable“ search_box=“disable“ order_by=“disable“ columns=“4″ page_navigation=“disable“ animation_effects=“fadeIn“ special_effects=“none“][/gallery_bank]