Heißen wir gemeinsam das neue Arbeitsjahr willkommen. Es ist nicht ein September sowie wir ihn kennen,  es gibt einiges Neues in unserer Pfarre und im Entwicklungsraum Floridsdorf Ost, dem wir – einmal mehr zur Erinnerung – gemeinsam mit den Pfarren Auferstehung Christi, Don Bosco, Heiliges Kreuz und Herz Jesu angehören.Continue Reading

Auch dieses Jahr war Corona leider immer noch ein präsentes Thema für uns alle. Verglichen zu letztem Jahr konnten wir jedoch schon unterm Jahr mehr auf persönliche Jungschar-Treffen setzen. Das Highlight war dann natürlich wieder das alljährliche Jungscharlager, auf das Kinder, wie auch BetreuerInnen, das ganze Jahr schon hin gefiebertContinue Reading

Ein starkes Zeichen unserer christlichen Feierkultur und ein hoffnungsvoller Ausblick auf unsere zukünftige Pfarr-Familie: unser „FEST für 5“ am 30. April 2022 im Pfarrgarten der Pfarre Leopoldau. Die ‚5‘ das sind die Pfarren Auferstehung Christi, Don Bosco, Heiliges Kreuz, Herz Jesu und Leopoldau.

Auch in diesem Jahr hat sich unsere ER und SIE -Gruppe in der Fastenzeit zusammengefunden, um Idee und Gestaltung der Osterkerze zu übernehmen. Das Jahr 2022 kommt uns als ein dunkles Jahr vor. Kriege, Erderwärmung, Dürre, Pandemie, politische Streitereien und nun auch noch der schreckliche Krieg in der Ukraine. AllContinue Reading

Donnerstag, 24. Februar 2022: Das Datum wird in unsere Geschichte eingehen. Ohnmacht, Schrecken, Entsetzen, das Unmögliche denken zu müssen. Unfähigkeit zu handeln. Krieg nach so vielen Jahren des Friedens. Corona ist noch nicht vorbei – und schon die nächste Bedrohung. Vierundzwanzig Stunden sehen wir Bilder aus der Ukraine, aus KiewContinue Reading

Der Ökumenische Weltgebetstag der Frauen setzt Zeichen der Hoffnung, fördert Frieden und Verständigung und stellt sich gegen Ungerechtigkeit und Gewalt. Heute, am 4. März, ist es wieder soweit: Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder auf der ganzen Welt kommen im Gebet zusammen. Die Pfarre Leopoldau hat ebenfalls am Weltgebetstag der FrauenContinue Reading

Grüß Gott! Wenn wir uns mit den Augen Jesu anschauen, dann sehen wir anders. Er sieht uns ganz!  Vielleicht ist es einfacher, zuerst das Schöne und Gute zu entdecken dann lässt sich auch leichter das Ungute, das Unbequeme feststellen. Mit der Fastenzeit beginnt eine Zeit, in der wir uns aufContinue Reading

„ MITTENDRIN“ so lautet das Thema der Pfarrgemeinderatswahl, die am 20. März 2022 stattfinden wird. Wie könnten wir viele schöne, gemeinsame Stunden geniessen, wenn nicht ehrenamtliche Mitarbeiter für Planung und Vorbereitung ihre Freizeit zur Verfügung gestellt hätten? So ist die Pfarre ein Ort, wo sich eine Gemeinschaft zum Gottesdienst trifft,Continue Reading